Jodocus Tag

Die Jodocus Nünning Gesamtschule setzt die Idee der Realschule fort: An einem Tag macht sich die gesamte Schulgemeinschaft auf den Weg und taucht in die Kultur von unterschiedlichen Reisezielen ein. Dieser Tag soll eine feste Einrichtung im Schuljahr der JNG darstellen und das vielfältige Schulleben ergänzen.

JODOCUS TAG 2018: In diesem Jahr fahren die Schülerinnen und Schüler mit dem gesamten JNG Team nach Duisburg - In den Landschaftspark Duisburg-Nord.

---------------------------

 

Die Jodocus-Nünning-Gesamtschule wird am Dienstag, den 10.07.2018 einen gemeinsamen Wandertag nach Duisburg unternehmen.

Für diesen Tag sind verschiedene Aktivitäten im Landschaftspark Duisburg-Nord geplant, bei denen jeweils die beste Klasse eines Jahrgangs ausgezeichnet wird und einen tollen Preis gewinnen kann.

Zum anderen bekommen die einzelnen Klassen vor oder nach den Aktivitäten Zeit sich im Landschaftspark etwas genauer umzusehen. Die Klassen werden in dieser Zeit weitere, eigens geplante Aktivitäten durchführen.

Treffen ist um 7:15 im Klassenraum, die Rückkehr wird je nach Verkehrslage gegen 17:30 erwartet.

Die Schülerinnen und Schüler haben alle Informationen zum Jodocus Tag in einem Elternbrief bereits erhalten.

WIR freuen uns: Das JNG TEAM

----------------------------------

Jodocus Tag 2017

JODOCUS TAG 2017: In diesem Jahr fahren die Schülerinnen und Schüler mit dem gesamten JNG Team nach Köln.

---------------------------

 

Die Jodocus-Nünning-Gesamtschule wird am Freitag, den 23.06.2017 einen gemeinsamen Wandertag nach Köln unternehmen.

Für diesen Tag sind zum einen jahrgangsinterne Rallyes durch Köln geplant, bei denen jeweils die beste Klasse eines Jahrgangs ausgezeichnet wird und einen tollen Preis gewinnen kann.

Zum anderen bekommen die einzelnen Klassen nach der Rallye Zeit sich in Köln etwas genauer umzusehen. Die Klasse werden in dieser Zeit eigens geplante Aktivitäten durchführen.

Zur Abrundung des Tages werden alle Schülerinnen und Schüler den „Cinedom“ in Köln besuchen und dort nach Jahrgängen aufgeteilt einen altersgerechten Film schauen.

Treffen ist um 7:15 im Klassenraum, die Rückkehr wird je nach Verkehrslage gegen 19:30 erwartet.

Die Schülerinnen und Schüler haben alle Informationen zum Jodocus Tag in einem Elternbrief bereits erhalten.

WIR freuen uns: Das JNG TEAM

----------------------------------

JT 2017: JNG´ler erkunden Köln

24.06.2017

Jodocus Nünning Gesamtschule geht mit der ganzen Schule auf Fahrt

Köln, den 23.6.2017: Langsam aber stetig füllen sich die Treppen vor dem Kölner Dom. Nach und nach strömen die Schülerinnen und Schüler der Jodocus Nünning Gesamtschule aus den Bussen zu den Treppen vor dem Dom und stellen sich für ein Schulfoto auf. Gut 700 Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Lernbegleiter lächeln in die Kamera und sagen „Cheese!“. Ausgerüstet mit Sonnencreme, genügend Wasser und guter Laune unternimmt die etablierte Borkener Gesamtschule einen Ausflug in die Millionenstadt, wofür das Schulfoto nur den Auftakt darstellte.

„Das Wir-Gefühl möchten wir mit diesem Ausflug stärken. Wir wollten einfach einmal als Schule etwas gemeinsam unternehmen“, erklärt Frau Krämer-Brand, die Schulleiterin der JNG und schaut lächelnd auf ihre Schülerschar. „Uns gibt es jetzt seit fast vier Jahren und wir fanden, es war an der Zeit für einen solchen Ausflug.“

Nach dem Schulfoto erkunden die Jahrgangsstufen die Stadt. Die Fünft- und Sechstklässler schauen sich im Rahmen einer Rallye den Dom und seine Umgebung näher an. Die Siebt- und Achtklässler erkunden die Altstadt und den Heumarkt. Emsig versuchen die Schülerinnen und Schüler die richtigen Ergebnisse herauszufinden. Als Preis winkt schließlich ein weiterer Wandertag für die Klasse im nächsten Schuljahr.

Nach der Rallye unternimmt jede Klasse etwas anderes. Für viele steht der Kölner Dom auf dem Programm. Einmal dieses beeindruckende gotische Gebäude von innen sehen und vielleicht auch die angenehmen Temperaturen genießen – dies wünschen sich viele Schülerinnen und Schüler. Sie sind beeindruckt von den mittelalterlichen und neueren Fenstern und dem kunstvollen goldenen Schrein, der die Gebeine der Heiligen Drei Könige beinhalten soll. Die ganz hitzebeständigen Schülerinnen und Schüler wagen sogar den Aufstieg auf den Turm des Doms und werden mit einer wunderschönen Aussicht belohnt.

Zum Abschluss trifft sich die Schule im Mediapark in Köln und genießt es, gemeinsam einen Kinofilm zu schauen. Die achten Klassen sehen „Tschik“ – passend zu dem zuvor im Unterricht behandelten Roman. Im Anschluss geht es wieder in die zwölf Busse und zurück in die Heimat nach Borken. BAUS

Weitere Bilder zum Jodocus Tag finden Sie in unserer Galerie

----------------------------------

>> Infos

-----------------------

Jodocus Tag 2018

10.07.2017

@ Landschaftspark Duisburg

7.15 - ca. 17.30 Uhr

--------------------------

>> Bildergalerie

Jodocus Tag 2017