Ergänzungsstunden ab Klasse 8

Fester Bestandteil des Unterrichtsangebots an der Jodocus Nünning Gesamschule sind die  Ergänzungsstunden.

Mit dem Eintritt in die Jahrgangsstufe 8, fortgeführt in den Jahrgangsstufen 9 und 10,  kommen neue Ergänzungsstunden im Stundenplan hinzu. Zusätzliche Möglichkeiten und Chancen für den Bildungsgang werden dadurch geboten. Während das Fächerangebot im Wahlpflichtbereich I (WP1) durch gesetzliche Vorgaben relativ eng festgelegt wird (Sprachen, Naturwissenschaften, Arbeitslehre/Technik, Darstellen und Gestalten), haben die Schulen im Bereich der Ergänzungsstunden umfangreichere Gestaltungsmöglichkeiten. 
 
Die Ergänzungsstunden sollen vorrangig verwendet werden für


1.   die Förderung in den Fächern Deutsch, Mathematik, dem Lernbereich Naturwissenschaften, den Fremdsprachen und dem Fach des Wahlpflichtbereichs,
2.   eine weitere Fremdsprache,
3.   erweiterte Angebote in den Fächern der Stundentafel,
4. berufsvorbereitende Angebote und für Fächer oder Fächerkombinationen im mathematisch-naturwissenschaftlichen und im gesellschaftswissenschaftlich-wirtschaftlichen oder künstlerischen Schwerpunkt

Ergänzungsstunden für das Schuljahr 2017/18

POWERPOINT MIT ALLEN INFORMATIONEN ZU DEN ANGEBOTEN IN DEN ERGÄNZUNGSSTUNDEN 2017/18

Informationen zum Wahlverfahren:

1. Gewählt wird ein Bereich für die Klassen 8-10 (der Bereich kann nicht nach einem Schuljahr z.B. gewechselt werden)

2. Die Schülerinnen und Schüler geben bis zum 28.6. einen Erst-, Zweit- und Drittwunsch für ihr Angebot ab.

3. Die Ergebnisse werden zeitnah nach dem 28.6. bekannt gegeben.

-------------------------------------

Die Unterrichtsinhalte für die verschiedenen Angebote werden den Schülerinnen und Schülern auf der Infoveranstaltung präsentiert

----------------------------------

>> Infos:

-------------------

Info-Abend:

2018

Termin folgt

@ Mensa JNG

+++

Info-Veranstaltung

für Schülerinnen

und Schüler

Termin folgt

 

@ Mensa JNG