Handballerinnen belegen den 4. Platz in Vreden

27.02.2024

Am Dienstag, den 27.02., fuhren unsere Handballerinnen der Wettkampfklasse II zur Hamaland-Halle nach Vreden, um dort gegen das Gymnasium Vreden, Gymnasium Mariengarden Burlo sowie das Geschwister Scholl-Gymnasium Stadtlohn zu spielen. Leider war die Mannschaft der JNG aufgrund von vier Ausfällen nur mit sieben Schülerinnen besetzt, weshalb viele Gegentore eingesteckt werden mussten. Insgesamt belegte die JNG den 4. Platz. Trotzdem zeigten alle eine gute Leistung und hatten viel Spaß bei den Spielen!

+++++

Turnerinnen der JNG belegen 1. Platz

22.02.2024

Beim Landessportfest der Schulen „Jugend trainiert für Olympia“ am 22. Februar in der Borkener Mergelsberghalle hat sich unsere Schulmannschaft im Geräteturnen erneut beeindruckend präsentiert. Leider haben sich krankheitsbedingt die anderen Schulen in dieser Wettkampfklasse abgemeldet, sodass unsere Turnerinnen Matilda Jonas, Lena Stade, Paula Klöpper und Ida Volks einen tollen Wettkampf außer Konkurrenz turnten und den 1. Platz.belegten.

+++++

Handballer der JNG verlieren trotz guter Leistungen in Bocholt

23.01.2024

Am Montag, den 22.01., fand ein aufregendes Handballturnier in Bocholt statt, bei dem insgesamt vier Schulen teilnahmen: das Euregiogymnasium, das Remigianum, das Gymnasium Georgianum und die JNG. In einem spannenden Wettkampf haben die Schülerinnen und Schüler der JNG den vierten Platz belegt. Trotz des sportlichen Ergebnisses hatten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehr viel Spaß an diesem Tag. Das Turnier bot nicht nur eine Gelegenheit für sportlichen Wettbewerb, sondern auch für Gemeinschaft und Teamgeist unter den verschiedenen Schule.

+++++

JNG Baskets verlieren hauchdünn mit 56:54 gegen das Gymnasium Remigianum

19.12.2023

Nach toller Teamleistung musste sich unser Basketball- Team trotz 53:49 Führung kurz vor Schluss dem Remigianum geschlagen geben. Das Wurfglück lag insbesondere am Ende der Partie nicht auf der JNG Seite und auch der letzte Wurf mit der Schlusssirene sollte leider nicht die Wende bedeuten. Wir gratulieren der Siegermannschaft des Gymnasium Remigianum und sind trotzdem stolz auf unsere Mannschaft und die Vizekreismeisterschaft.

+++++

Volleyballer der WK 3 verlieren trotz guter Leistungen bei Kreismeisterschaften

15.12.2023

Am 14.12.2023 traf unsere Volleyballmannschaft der WK 3 der Jungen bei den Kreismeisterschaften in Bocholt auf einen starken Gegner. Sie mussten sich in dem Spiel leider gegen die Irsahel-van-Meckenem Realschule trotz guter Leistungen 2:0 geschlagen geben.

+++++

Fußballer der JNG belegen 2. Platz bei DFB-Partnerschulturnier

07.12.2023

Zum ersten Mal seit der Unterzeichnung der Urkunde als DFB-Partnerschule, fand für die JNG ein DFB-Partnerschulturnier statt. Vier Schulen standen sich am Donnerstag, den 07.12.2023 in der Sporthalle des Gymnasiums Nepomucenum in Coesfeld gegenüber. Nach vielen spannenden und fairen Spielen zeigte unsere neuformierte Auswahl der Jahrgänge 2011 und 2012 eine gute Leistung. Nach zwei Unentschieden gegen das Gymnasium Nepomucenum Coesfeld 1 (1:1) und dem Gymnasium aus Maria-Veen (1:1) fand unsere Mannschaft mit einem 2:1 Sieg gegen das Clemens-Brentano-Gymnasium aus Dülmen und einem 5:0 gegen das Gymnasium Nepomucenum 2 in die Erfolgsspur und belegte am Ende nach dem Gymnasium aus Maria-Veen den zweiten Platz.

+++++

2. Platz für die Volleyballerinnen der WK 4

01.12.2023

Die Kreismeisterschat der WK 4 im Volleyball fand am 30.11.2023 in der Sporthalle der JNG statt. Nach zwei guten Spielen gegen die Schönstätter Marienschule und das Gymnasium Mariengarden musste sich die Mannschaft der JNG im dritten Spiel dem Remiginaum mit einem 2:0 geschlagen geben und erreichten am Ende einen guten 2. Platz.

+++++

2. Platz für die Volleyballerinnen der WK 3 bei den Kreismeisterschaften an der JNG

28.11.2023

Am vergangenen Montag, dem 21.11.2023, fanden in der Sporthalle der Jodocus Nünning Gesamtschule die Kreismeisterschaften der Wettkampfklasse 3 im Volleyball statt. Umkämpfte Ballwechsel und knappe Spielergebnisse lockten in den Pausen auch immer wieder andere Schülerinnen und Schüler in die Halle zum Zuschauen. Am Ende mussten sich die Volleyballerinnen der JNG knapp dem Gymnasium Mariengarden aus Burlo geschlagen geben und beendeten das Turnier mit einem guten 2. Platz. Eine tolle Leistung!

+++++

Dragon Boot Indoor Cup endet mit 2. Platz für die JNG

20.11.2023

Am 18.11.2023 wurden die Boote von verschiedenen Mannschaften in der Schwimmhalle des Aquarius Borkenzu Wasser gelassen, denn dort fand der Dragon Boot Indoor Cup statt. Die Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler der JNG zeigten dabei ihr Können und ihren Rhythmus, sodass sie am Ende einen großartigen 2. Platz erreichten. Herzlichen Glückwunsch!

 +++++

 

 

24.09.2023

Im Rahmen der diesjährigen Vorrunde der Kreismeisterschaften erreichten die Fußballerinnen der Wettkampfklasse 3 (Jahrgänge 2010-2012) durch eine tolle Mannschaftsleistung den 1. Platz und qualifizierten sich so für die im Frühjahr stattfindende Endrunde. Durch klare Siege gegen die Schönstätter Marienschule (6:0), die GESA Rhede (4:0) sowie das Gymnasium Mariengarden (5:0) schuf man sich eine perfekte Ausgangslage für das entscheidende Spiel gegen die bis dahin ebenfalls siegreichen Mädchen des Euregio-Gymnasiums Bocholt. In einem spannenden Spiel mit zahlreichen Chancen auf beiden Seiten gingen die Bocholterinnen zunächst mit 1:0 in Führung; durch eine überzeugende Mannschaftsleistung schafften es die JNGlerinnnen aber immer wieder vor das gegnerische Tor und nutzten schließlich eine ihrer Möglichkeiten zum Ausgleich. Aufgrund des wesentlich besseren Torverhältnisses reichte ihnen dieses 1:1, um in die Endrunde einzuziehen. Dafür wünschen wir schon jetzt VIEL ERFOLG!!!

Zum erfolgreichen Team gehörten: Annemarie Henze, Celine Schueller, Celine Tietz, Kady Stoettelder, Sophia Kajewski, Tina Schwerhoff, Josephine Zouzou, Joana Verissimo Freitas, Michelle Ostermann, Lotta Schwitte

Geleitet wurden die Spiele durch ein nahezu professionell agierendes Schiedsrichter-Gespann aus der Jahrgangsstufe EF: Joana Becker, Paul Heilken, Nikolas Höing, Ferdinand Schulte, vielen Dank für die ebenfalls tolle Leistung!

 

 

Jodocus-Kicker der WK2 verpassen nach starker Leistung und ohne Niederlage die nächste Runde

09.09.2023

In der Wettkampfklasse 2 der Jahrgänge 2008 und 2009 ging die JNG am 07.09.2023 auf heimischem Geläuf mit einer sehr motivierten Mannschaft an den Start.

Bei herrlichem Sonnenschein konnte man gleich im ersten Spiel einen ungefährdeten 3:0-Erfolg gegen die Julia Koppers Gesamtschule feiern. Lorenz Vens, Collin Stöttelder und Ndjons MavubaNzouba trugen sich nacheinander in die Torschützenliste ein. Auch im zweiten Spiel erwies sich die JNG-Elf als die klar bessere Mannschaft. Gegen das Gymnasium Maria Veen konnte Djo MavubaNzouba bereits nach 5 Minuten eine Ecke per Kopf zur Führung versenken. Die Feldüberlegenheit münzten dann Ndjons MavubaNzouba und Tom Albersmann mit zwei weiteren Treffern in eine 3:0-Führung um. Nach einer Unachtsamkeit in der Defensive musste JNG-Keeper Lukas Wittgen kurz vor Schluss einen Gegentreffer hinnehmen, sodass das Endergebnis 3:1 lautete.

Im dann entscheidenden Spiel gegen das Gymnasium Remigianum musste aufgrund des schlechteren Torverhältnisses ein Sieg her. Die Hoffnungen der JNG’ler erlebten allerdings einen frühen Dämpfer als man nach Unstimmigkeiten in der Defensive bereits nach fünf Minuten mit 0:2 hinten lag. Fortan bewies der JNG-Nachwuchs großen Willen und fuhr Angriff auf Angriff auf das Tor der Remigianer. Pelle Thies mit einem wuchtigen Drehschuss und der aufgerückte Djo MavubaNzouba nach einer tollen Kombination konnten den Ausgleich herstellen. Bei weiteren Großchancen war der JNG dann das Glück nicht hold, sodass man denkbar unglücklich und mit nur einem Tor zu wenig den ersten Platz verpasste.

Ein Dank gilt an alle eifrigen und motivierten Schüler, die die JNG-Farben im Sinne des Fair Play mehr als würdig vertreten haben. Im nächsten Jahr wird ein neuer Anlauf genommen!

+++++

JNG Fußballer der WK3 "ungeschlagen" auf Platz 2 bei den Kreismeisterschaften Fussball auf Stadtebene

09.09.2023

Mit großer Vorfreude auf das Fussballturnier der WK3 am 06.09.2023 auf dem Rasenplatz der Jodocus Nünning Gesamtschule schickte die JNG gleich 2 Mannschaften ins Rennen. Bei besten äußeren Bedingungen wurde in einer 5er-Gruppe der Sieger aus "jeder gegen jeden" ausgespielt. Mit von der Partie waren das Gymnasium Remigianum, das Gymnasium Mariengarden und die Realschule aus Weseke sowie die Mannschaften JNG 1 und JNG 2.

Alle Partien waren sehr ausgeglichen und wurden knapp entschieden. Im letzten Spiel kam es dann zu einer spannenden Konstellation, bei der das Gymnasium Mariengarden gegen das Gymnasium Remigianum spielte und die JNG-Mannschaft am Rande mitfieberte und auf ein unentschieden hoffte, bei dem die JNG-Fussballer auf Platz eins gewesen wären und den Titel geholt hätten. Leider wurde dieser Wunsch nicht erfüllt und das Gymnasium Mariengarden siegte mit 2:0 und holte sich somit den Titel. Die JNG verpasste die Titelverteidigung nur ganz knapp und landete damit auf dem 2ten Platz.

Unserer jüngerer Jahrgang konnte sein letztes Spiel  dafür aber mit 2:0 gegen die Realschule Weseke gewinnen und schob sich noch auf den 4. Platz. Allen beteiligten Fussballern einen herzlichen Dank für ihren sportlichen Einsatz und auf ein Neues dann im nächsten Schuljahr!

+++++